Weihnachtsapfelkuchen

Weihnachtsapfelkuchen

Apfelkuchen mit einem Mürbeteig-Boden und einem Belag aus Bratäpfeln, Mandeln, Lebkuchengewürz und einer Vanillecreme.

1h 55min

Dauer

1h 10min

Aktive Arbeitszeit

mittel

421

kcal/Portion

Zutaten für 12 Portionen

Für die Vanillecreme:

  • 250 ml Milch
  • 3 EL Zucker
  • ½ Päckchen Vanillepudding-Pulver
  • 200 ml Sahne

Für den Mürbeteig:

  • 200 g Weizenmehl
  • 120 g Butter
  • 80 g Zucker
  • 1 Eigelb
  • 1 Prise Salz

Für den Belag:

  • 800 g Apfel
  • 125 g Mandel, gemahlen
  • 125 g Zucker
  • ½ TL Lebkuchengewürz
  • 3 Eiweiß

Utensilien:

Mandel, gehobelt, Butter zum Einfetten, Kakaopulver, Aprikosenkonfitüre

Zubereitung:

  1. Äpfel waschen, auf ein Backblech legen und im Backofen bei 200 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 180 Grad) ca. 30 Minuten garen (die Äpfel sollten ganz weich sein). Danach die Äpfel auskühlen lassen.

  2. Inzwischen für den Mürbeteig Mehl auf eine Arbeitsfläche sieben. Butter in Stückchen mit Zucker verarbeiten und zusammen mit Mehl, Eigelb und Salz rasch zu einem glatten Teig verarbeiten. Zu einer Kugel formen, in Klarsichtfolie wickeln und etwa 40 Minuten kühl stellen.

  3. Springform ausfetten. Mürbeteig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ausrollen, die Springform damit auslegen, dabei einen 4 cm hohen Rand formen.

  4. Äpfel vierteln, das Kerngehäuse entfernen und die Viertel klein schneiden. Apfelstücke durch ein Sieb streichen. Den Apfelbrei mit Mandeln, 75 g Zucker und Lebkuchengewürz mischen. Eiweiße steif schlagen, dabei den restlichen Zucker einrieseln lassen. Eischnee unter die Apfelmasse heben und diese auf dem Mürbeteig verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 150 Grad) auf der untersten Schiebeleiste 45 Minuten backen. Hitze auf 160 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 140 Grad) reduzieren und abgedeckt weitere 15 Minuten backen.

  5. Kuchen auf einem Kuchengitter in der Form komplett auskühlen lassen.

  6. Für die Vanillecreme aus Milch, Zucker und Puddingpulver einen Pudding kochen und diesen abkühlen lassen. Sahne steif schlagen und mit dem ausgekühlten Pudding mischen. Kuchen aus der Form lösen und die Oberfläche mit der Creme bestreichen. Kühl stellen.

  7. Gehobelte Mandeln in einer Pfanne unter mehrmaligem Wenden golden rösten. Abkühlen lassen.

  8. Für den Kuchenrand Aprikosenkonfitüre in einem Topf erhitzen und etwas einkochen lassen. Mit der heißen Konfitüre den Kuchenrand einstreichen und mit den gerösteten Mandeln einstreuen. Sternschablonen auf den Kuchen legen und mit Kakao besieben. Schablonen vorsichtig entfernen.

  9. In Weihnachtsstimmung? Dann probieren Sie doch dieses Weihnachtskuchen-Rezept oder unser Gebrannte-Mandeln-Rezept. Noch mehr Weihnachtskuchen-Rezepte finden Sie hier.

  10. Weitere Rezepte für Apfelkuchen finden Sie hier. Nicht nur an Weihnachten ein kulinarisches Highlight: unser Mandelbrot-Rezept!

Nährwerte:

1.762,64 kJ

Energie

421 kcal

Kalorien

47 g

Kohlenhydrate

22 g

Fett

8 g

Eiweiß

4 g

Ballaststoffe

Ähnliche Rezepte

Unser schwedisches Apfeltorten-Rezept mit Vanillepudding und einer Sahneschicht mit Amaretto und Schokoladenraspeln wird Ihnen zu jeder Jahreszeit schmecken.

Schwedische Apfeltorte

Sie suchen einen schnellen Apfelkuchen mit Pfiff? Unser Rezept für Sch...

3h 10min

einfach

Ein knuspriger Mürbeteig mit fruchtiger Füllung: Mit unserem Bratapfelkuchen-Rezept bringen Sie einen weihnachtlichen Gruß auf den Kaffeetisch.

Bratapfelkuchen

Bratäpfel sind vor allem als traditionelles weihnachtliches Dessert be...

2h

mittel

vegetarisch

Bienenstich-Cupcakes

Bienenstich-Cupcakes

Sie lieben Gebäck mit cremigen Füllungen? Dann kommen Sie um unser Bie...

1h 10min

mittel

vegetarisch

Apfel-Kokosmehl-Kuchen

Apfel-Kokosmehl-Kuchen

Mit unserem Apfelkuchen mit Kokosmehl können Sie ihre Gäste beim nächs...

1h 30min

mittel

Teig mit einem Messer mehrmals einstechen und ca. 50 Min. im Ofen backen. Anschließend servieren.

Buttergebäck

Plätzchen sind schnell gemacht und versüßen nicht nur zu Weihnachten d...

1h 15min

mittel

Weiße Schokolade, Mandeln, Limoncello, Biskuitbrösel und süße Kirschen harmonieren wunderbar in dieser sommerlichen Kuchenkreation.

Kirschkuchen mit weißer Schokolade

Weiße Schokolade, Mandeln, Limoncello, Biskuitbrösel und süße Kirschen...

3h 30min

mittel

vegetarisch

Puddingschnecken

Puddingschnecken

Zum Kaffee, Picknick, Frühstück oder Nachtisch – Hefeschnecken gehen e...

2h 10min

einfach

vegetarisch

Küchlein aus Mürbeteig, gefüllt mit einer feinen Mandelmasse, garniert mit einer Baiserhaube.

Mandel-Mürbeteig-Küchlein

Küchlein aus Mürbeteig, gefüllt mit einer feinen Mandelmasse, garniert...

2h 20min

mittel

Bereiten Sie mit unserem Rezept ein weihnachtliches Dessert zu: Der köstliche Vanille-Lebkuchen-Pudding mit Mandeln und kleinen Lebkuchenherzen wird Sie begeistern.

Vanille-Lebkuchen-Pudding

Bereiten Sie mit unserem Rezept ein weihnachtliches Dessert zu: Der kö...

45min

mittel

vegetarisch

Selbstgemachte Mandeltorte mit Biskuitboden und Buttercreme. Mit Mandeln verziert verraten Sie schon wonach diese herrliche Torte schmeckt.

Mandeltorte

Cremige Torten sind immer ein Highlight. Sie bereichern die Geburtstag...

1h

mittel

vegetarisch

Macarons mit Pistaziencreme

Macarons mit Pistaziencreme

Gelb gefärbte Macarons gefüllt mit einer Creme aus Pistazien, Marzipan...

1h 10min

mittel

Petit Fours

Petits Fours

Petits-Fours-Rezept – klein, aber groß im Geschmack!
Verwöhnen Sie Ihr...

2h 45min

mittel