Pulled Chicken an Krautsalat

Pulled Chicken an Krautsalat

Hähnchen auf amerikanische Art: Probieren Sie unser würziges Pulled Chicken mit warmem Kartoffelsalat und einem Salat aus Möhren und Weißkraut!

1h 5min

Dauer

25min

Aktive Arbeitszeit

mittel

452

kcal/Portion

glutenfrei

laktosefrei

Zutaten für 4 Portionen

Für den Krautsalat:

  • 600 g Weißkraut
  • 2 Karotte
  • 1 Schalotte
  • 1 EL Rapsöl
  • 1 Orange, Saft auspressen

Für den Kartoffelsalat:

  • 1 kg gekochte Pellkartoffel, vorwiegend festkochend
  • 2 Zwiebel, fein gewürfelt
  • 2 EL Rapsöl
  • 2 Lorbeerblatt
  • 4 EL Apfelessig
  • 1 TL Senf, mittelscharf
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Schnittlauch, fein geschnitten

  • 500 g Hähnchenbrust
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 2 Lorbeerblatt
  • 3 TL Paprikapulver, edelsüß
  • 1 TL Chiliflocke, getrocknet
  • 3 TL Rapsöl

Zubereitung:

  1. Die Hühnerbrüste mit Gemüsebrühe und Lorbeerblättern in einem kleinen Topf zum Kochen bringen und bei mittlerer Hitze 25 Minuten zugedeckt weich garen. Das Fleisch aus dem Sud nehmen, mit zwei Gabeln zerpflücken. Die Gewürze, das Öl und drei Esslöffel Hühnerbrühe verrühren, mit dem Hühnchenfleisch vermischen und etwas marinieren lassen. Backofen auf 220 Grad Grillstufe vorheizen.

  2. Die Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden, dabei eine mittlere Kartoffel mit der Gabel zerdrücken. Die Zwiebeln in Öl glasig anbraten, 100 Milliliter Hühnerbrühe (für 4 Personen; für 2 Personen bzw. 8 Personen entsprechend weniger bzw. mehr Flüssigkeit) und die Lorbeerblätter zugeben und fünf Minuten sanft köcheln lassen. Essig mit Senf, Salz und Pfeffer verrühren. Lorbeerblätter entfernen. Die Brühe mit dem Senfgemisch und der zerdrückten Kartoffel verrühren und mit den Kartoffelscheiben und dem Schnittlauch vermengen. Einige Minuten ziehen lassen und abschließend gegebenenfalls nochmals abschmecken.

  3. Kraut in Streifen schneiden. Karotten in Scheiben hobeln. Schalotte fein würfeln. Einen Esslöffel Öl mit einer zu drei Vierteln gefüllten Tasse Hühnerbrühe (für 4 Personen; für 2 Personen bzw. 8 Personen entsprechend weniger bzw. mehr Flüssigkeit) in eine Pfanne geben, aufköcheln lassen und das Gemüse zugeben. Fünf Minuten bei mittlerer Hitze garen. In eine Schüssel geben und mit dem Orangensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

  4. Fleisch auf der Grillstufe im Backofen nochmals fünf Minuten grillen und zu Kartoffel- und Krautsalat servieren.

  5. Tipp: Ersetzen Sie das Huhn durch Pulled Beef!

Nährwerte:

1.892,43 kJ

Energie

452 kcal

Kalorien

52 g

Kohlenhydrate

17 g

Fett

16 g

Eiweiß

10,6 g

Ballaststoffe

Ähnliche Rezepte

Krautsalat mit Speck

Krautsalat mit Speck

Ob zu herzhaften Grillspezialitäten, im frisch gebackenen Pita-Brot od...

20min

mittel

Schäufele mit Kartoffelsalat

Schäufele mit Kartoffelsalat

Bereiten Sie mithilfe unseres Rezepts ein herzhaftes Schäufele mit lec...

2h

mittel

laktosefrei

Strammer Max mit Salat

Strammer Max mit Salat

Vereinen Sie gekochten Schinken, knuspriges Brot, Eier und Tomaten zu ...

35min

mittel

Gefüllte Kohlrabi

Gefüllte Kohlrabi

Höhlen Sie Kohlrabi aus und füllen Sie diese mit frischen Schalotten o...

1h 25min

mittel

Hähnchenstreifen mit Ananas

Hähnchenstreifen mit Ananas

Exotisch-fruchtiges Gericht vom Grill: Probieren Sie unsere marinierte...

1h 5min

mittel

laktosefrei

Bunter Spinat-Auflauf

Bunter Spinat-Auflauf

Spinatauflauf-Rezept – vegetarisch mit Ziegenfrischkäse
Bereiten Sie m...

1h

mittel

glutenfrei

Die Kaki ist vielseitig einsetzbar, durch ihre Süße macht sie sich auch prima im grünen Salat mit angebratenen Hähnchenstreifen.

Kaki-Salat mit Hähnchen

Die Kaki ist vielseitig einsetzbar, durch ihre Süße macht sie sich auc...

30min

einfach

Köstlicher Eintopf gelingt mit unseren Borschtsch-Rezepten auch Kochanfängern im Handumdrehen. Kochen Sie die Rote-Bete-Suppe einfach selber!

Borschtsch

Borschtsch-Rezept – Suppenspezialität mit viel Gemüse
Kochen Sie tradi...

55min

einfach

Der Klassiker einmal anders: Probieren Sie unser Kartoffel-Gemüse-Eintopf-Rezept mit Tafelspitz, Ingwer und pikantem Avocado-Meerrettich-Dip aus!

Kartoffel-Gemüse-Eintopf

Der Klassiker einmal anders: Probieren Sie unser Kartoffel-Gemüse-Eint...

1h 25min

mittel

Schnelles Gericht ganz ohne Gluten und Laktose: Kochen Sie unser mit Mandeln paniertes Fischfilet und dazu ein Kartoffelsalat mit Paprika und Weißweinessig!

Kartoffelsalat mit Fisch

Schnelles Gericht ganz ohne Gluten und Laktose: Kochen Sie unser mit M...

40min

mittel

glutenfrei

Schweinerückensteaks

Schweinerückensteaks

Schweinerückensteak-Rezept: Hier trifft zartes Schweinefleisch vom Gri...

35min

mittel

Chorizo-Kraut-Eintopf

Chorizo-Kraut-Eintopf

Schnelle Wintersuppe: Unser Rezept für Chorizo-Kraut-Eintopf mit Tomat...

22min

mittel