Palatschinken mit Obst

Palatschinken mit Obst

Palatschinken-Rezept: herzhafte und süße Abwechslung

Palatschinken-Rezepte sind vielfältig, köstlich und international beliebt. Entdecken Sie die leckeren Spezialitäten mit Pfannkuchen und lassen Sie sich von süßen wie herzhaften Rezepten verführen.

50min

Dauer

20min

Aktive Arbeitszeit

einfach

133

kcal/Portion

Zutaten für 4 Portionen

Für die Schokoladensoße:

  • 100 g Couverture, zartbitter
  • 100 g Schlagsahne

Für das Topping:

  • 2 Banane
  • 200 g Beerenmix aus Himbeeren, Blaubeeren und Erdbeeren
  • 1 Mango, reif
  • 1 Ananas

Für den Teig:

  • 2 Ei
  • 250 ml Milch
  • 2 EL Zucker
  • 150 g Mehl
  • 3 EL Rapsöl
  • 1 EL Vollkornmehl

Utensilien:

Aluminium Bratpfanne Ø 24 cm

Zubereitung:

  1. Für den Teig die Eier zusammen mit der Milch und dem Zucker verquirlen. Das Mehl hineinsieben und mit einem Schneebesen einrühren.

  2. Rapsöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und eine Kelle voll Teig hineingeben. Den Palatschinken von beiden Seiten ca. 3 Minuten goldbraun braten, auf einem Teller stapeln und im Backofen bei 50°C Umluft warmhalten, bis der Teig verbraucht ist.

  3. Für die Beilage, die Beeren verlesen und unter kaltem Wasser leicht abspülen. Die Banane, die Ananas und die Mango schälen, ggf. entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Das Obst in einer Rührschüssel vorsichtig miteinander vermengen und zum Servieren bereitstellen.

  4. Für die Schokoladensoße die dunkle Kuvertüre über einem Wasserbad oder in der Mikrowelle schmelzen und die Sahne einrühren.

  5. Die warmen Palatschinken mit dem Obst sowie der Schokoladensoße anrichten und genießen.

  6. Tipp: Leckere Eiweiß-Pancakes, süße arme Ritter, einen ganz besonderen Bananensplit-Eisbecher sowie süße und herzhafte Pfannen-Rezepte finden Sie auch bei uns!

Nährwerte:

556,84 kJ

Energie

133 kcal

Kalorien

13 g

Kohlenhydrate

7,59 g

Fett

3 g

Eiweiß

1,11 g

Ballaststoffe

Palatschinken-Rezept – alle Welt liebt Eierkuchen

Palatschinken, in der Einzahl Palatschinke, sind eine äußerst schmackhafte Mehlspeise der österreichisch-ungarischen Küche. In Österreich bekommen Sie beispielsweise süße Topfen-Palatschinken serviert, in Ungarn "palacsinta", die mit herzhaften oder zuckrigen Zutaten gefüllt sind. Bekannt sind auch die Gundel-Palatschinken mit einer Nuss-Rosinen-Rum-Füllung und feiner Schokoladen-Rum-Soße, die vor den Augen der Gäste flambiert werden. Eine weitere Spezialität sind mit Hackfleisch gefüllte Palatschinken, die in Paprikasoße und mit etwas Sauerrahm serviert werden.

Hierzulande kennen wir Eierkuchen oder Pfann(en)kuchen, die Franzosen genießen Crêpes, die Italiener Crespelle und die Osteuropäer Bliny oder Racuchy. Amerikaner lieben Pancakes, Inder essen dünne Appa, Ostfriesen mögen deftige Speckdicken und Schwaben bereichern Suppe mit Flädle, in dünne Streifen geschnittene Pfannkuchen: Eine tolle Möglichkeit, Übriggebliebenes zu verarbeiten.

Die Zutaten für den Teig sind bei allen Rezepten ähnlich und umfassen Eier, Salz, Mehl, Milch und Wasser.

Tipp: Damit die Eierkuchen schön locker werden, nehmen Sie anstelle von stillem Wasser sprudelndes Mineralwasser. Zum guten Gelingen trägt auch eine Ruhezeit für den Teig bei. Warten Sie mit dem Ausbacken in der Pfanne, bis die Masse zähflüssig aufgequollen ist.

Abwechslungsreiche Ideen für Palatschinken-Rezepte

Wie dick oder dünn Sie Ihren Eierkuchen backen, hängt von der weiteren Verarbeitung ab. Der Teig für französische Crêpes enthält weniger Ei, ist sehr flüssig und wird mit einem Teigrechen auf einer runden, heißen, gusseisernen Platte verstrichen. Bretonische Galettes dagegen werden meist aus Buchweizenmehl gemacht – ebenso wie der Teig delikater Pfannkuchenröllchen, die mit Dill-Schmand und Kaviar gefüllt sind. Diese besondere Variante, die jedes Buffet bereichert, werden Ihre Gäste lieben. In kleine Schnecken geschnitten, eignen sich die Pfannkuchenröllchen hervorragend als Fingerfood. Auch Vegetarier müssen keinesfalls auf feine Palatschinken verzichten. Versuchen Sie es doch einmal mit dem Rezept für gefüllte Kräuterpfannkuchen mit Feta, frischen Champignons und knackiger Paprika.

Wenn Ihnen jetzt noch die Idee für eine schmackhafte Süßspeise fehlt, schauen Sie in das Rezept für Schoko-Pfannkuchen: Diese Palatschinken, mit feiner Creme und pflückfrischen Beeren gefüllt, sind die perfekte Nachspeise mit einem Plus an Vitaminen. Für süße Varianten können Sie außer Kakao auch Zucker und Vanillezucker in den Teig geben. Ebenfalls köstlich: ein Pfannkuchen-Auflauf! Sollten Sie Lust auf einen ganz anderen Nachtisch haben, ist vielleicht unser innovatives Süßes-Raclette-Rezept etwas für Sie.

Ähnliche Rezepte

Fruchtleder

Fruchtleder

Sie lieben Gummibärchen, möchten aber nicht so viel Zucker oder Gelati...

22h

einfach

Backen Sie nach unserem Rezept leckere Mini-Amerikaner mit einem Topping aus Kokosflocken, gehackten Pistazien und fruchtigen Cranberrys.

Mini-Amerikaner

Es muss nicht immer Zitronenguss sein: Unser Rezept für Mini-Amerikane...

55min

mittel

Verwöhnen Sie sich und Ihre Liebsten mit einem erfrischenden Sommerdrink: Probieren Sie unseren Milchshake aus frischen Erdbeeren, Himbeeren, Blaubeeren und griechischem Joghurt!

Beeren-Milchshake

Verwöhnen Sie sich und Ihre Liebsten mit einem erfrischenden Sommerdri...

10min

einfach

Lust auf Crêpe, aber keinen Crêpe Maker zur Hand? - Dann probieren Sie doch unsere Mini Crêpes mit flambierten exotischen Früchten aus dem Raclette.

Raclette-Crepe

Lust auf Crêpe, aber keinen Crêpe Maker zur Hand? - Dann probieren Sie...

20min

mittel

Genau das Richtige für den Kaffeetisch im Sommer: Unser exotischer Obstkuchen besteht aus einem Schokoladen-Boden mit Mandel-Creme und exotischen Früchten belegt.

Exotischer Obstkuchen

Genau das Richtige für den Kaffeetisch im Sommer: Unser exotischer Obs...

4h 20min

mittel

vegetarisch

Kalbssteak mit Früchtecurry

Kalbssteak mit Früchtecurry

Nicht nur für Liebhaber exotischer Genüsse ein Hit: Unser Kalbssteak-R...

40min

mittel

laktosefrei

Exotisches Dessert für die ganze Familie: Bananenpudding mit getrockneter Mango und Bitterschokolade, dazu eine Chili-Kokos-Creme und frische Ananas!

Bananen-Kokos-Pudding

Exotisches Dessert für die ganze Familie: Bananenpudding mit getrockne...

45min

mittel

Couscous einmal anders: Fruchtiger Couscous mit sommerlichen Beeren und selbstgemachter Karamellsauce.

Couscous-Beeren-Mix

Couscous einmal anders: Fruchtiger Couscous mit sommerlichen Beeren un...

45min

mittel

Unser Rezept für Tacos mit Hähnchenbrust - aus gebratenem Hähnchenbrustfilet mit fruchtiger Mango und Ananas. Für mehr Würze mit Feta bestreuen!

Tacos mit Hähnchenbrust und Fruchtsalat

Unser Rezept für Tacos mit Hähnchenbrust - aus gebratenem Hähnchenbrus...

25min

einfach

Hier ist die Vorbereitung alles: Köstliche Overnight Oats - wahlweise mit Milch und Joghurt oder als vegane Alternative mit Mandelmilch und Sojajoghurt. Volle Beeren-Power voraus!

Overnight Oats mit Beeren

Overnight-Oats-Rezept: Das Frühstück über Nacht
Mit unserem Overnight-...

8h 20min

einfach

vegetarisch

Einfach zubereitet, lecker und vitaminreich: Ein Obstsalat ist die vitalstoffreiche Alternative zu einem süßen Dessert. Genießen Sie das Rezept von EDEKA!

Obstsalat mit Nüssen

Obstsalat-Rezept: Früchte auf leckere Art genießen
Lust auf etwas Süße...

20min

mittel

vegan

Maulwurfkuchen

Maulwurfkuchen

Cremige Köstlichkeit: Maulwurfkuchen
Allein der lustige Name macht ein...

2h 5min

einfach

vegetarisch