Wachtelspiegeleier passen hervorragend zu den kleinen Frikadellen aus der EDEKA Rezeptdatenbank, dazu gibt es knackigen Blattsalat und Himbeeren.

Mini Frikadellen

Es muss nicht immer der Burger oder die Marinara mit Meatballs sein. Auch kleine Fleischbällchen haben ihren Reiz. Erst Recht, wenn Sie sie wie unsere Mini-Frikadellen mit einem knackigen Salat und edlen Wachteleiern servieren. Hausmannskost deluxe!

1h

Dauer

1h

Aktive Arbeitszeit

mittel

460

kcal/Portion

Zutaten für 4 Portionen

Für die Wachteleier:

  • 4 Wachtelei
  • 10 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL Schnittlauchröllchen

Für den Salat:

  • 200 g Blattsalat
  • 2 EL Himbeeressig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Arganöl
  • 50 g Himbeeren

Für die Frikadellen:

  • 1 Brötchen vom Vortag
  • 50 ml Milch
  • 60 g Zwiebel
  • 20 g Butter
  • 50 ml Sahne
  • 400 g Hackfleisch vom Kalb
  • 1 Ei
  • 1 TL Senf, mittelscharf
  • 1 EL Kräuter, frische
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 2 EL Pflanzenöl

Zubereitung:

  1. Das Brötchen klein schneiden, in eine Schüssel geben und mit der Milch übergießen. Zwiebel schälen und fein hacken. Butter in einer kleinen Pfanne erhitzen, Zwiebel darin andünsten, mit der Sahne ablöschen, etwas einkochen und abkühlen lassen.

  2. Hackfleisch mit der Zwiebelmischung, den gut ausgedrückten Brötchen, Ei, Senf, gehackten Kräutern und den Gewürzen in eine Schüssel geben und alles gut miteinander verkneten.

  3. Mit angefeuchteten Händen aus der Hackfleischmasse 12 kleine Frikadellen à 40 g formen.

  4. Salat waschen, gut abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke zerpflücken. Aus Essig, Öl und Gewürzen eine Vinaigrette herstellen. Salat in die Vinaigrette geben, mischen.

  5. Öl in einer entsprechend großen beschichteten Pfanne erhitzen und die Frikadellen darin bei mittlerer Hitze 4-5 Minuten braten.

  6. In einer zweiten Pfanne die Butter zerlassen und die Wachtelspiegeleier darin braten. Mit Salz, Pfeffer und Schnittlauch würzen.

  7. Auf einem Teller den Salat mit je 3 Mini-Frikadellen und je 1 Wachtelspiegelei anrichten, mit den Himbeeren garnieren und sofort servieren.

Beilagentipp

  1. Dazu EDEKA La France Steinofen Baguette reichen, dieses aufbacken, in Scheiben schneiden und in einer Pfanne kurz von beiden Seiten rösten. Tolle Rezepte zum Brunch: schwedische Köttbullar, Lángos, unsere Fingerfood-Rezepte, Senfgurken... Probieren Sie auch unsere deftige Hackfleischpfanne! Tipp: Wenn es einmal schnell gehen muss, probieren Sie unsere leckeren Fast-Food-Rezepte! Möchten Sie einmal fettärmere Buletten servieren, probieren Sie unser Geflügelfrikadellen-Rezept aus.

Nährwerte:

1.925,93 kJ

Energie

460 kcal

Kalorien

9 g

Kohlenhydrate

36 g

Fett

25 g

Eiweiß

2 g

Ballaststoffe

Mini-Frikadellen-Rezept: mit Wachteleiern und Salat

Von Hamburg bis München, von Köln bis Berlin. Ganz Deutschland genießt seine Frikadellen, seine Buletten, seine Fleischküchle – und gewinnt dank unseres Rezepts nun einen neuen Liebling hinzu. Ein knackiger Blattsalat mit Himbeeren liefert ein wenig frische Säure und ergänzt sich hervorragend mit – selbstverständlich – selbstgemachten Mini-Frikadellen. Die Krönung? Wachteleier, eine echte Delikatesse, das kleinste aller Hühnereier: die perfekte Ergänzung für unsere Mini-Frikadellen. Wichtig für die Zubereitung der Buletten ist vor allem das Brötchen vom Vortag. Nur so bekommen Sie die feste Konsistenz der Hackbällchen hin, dank der sie beim Braten in der Pfanne nicht auseinander fallen. Für unsere Mini-Frikadellen verwenden Sie übrigens Hackfleisch vom Kalb. Höchstens acht Monate alt darf das Tier dafür bei der Schlachtung sein. So erhalten Sie ein besonders helles Fleisch, dessen Fettgehalt der niedrigste aller Rindfleischsorten ist. Lust auf noch mehr Gerichte mit Hack? Dann probieren Sie einmal unser Gefüllter-Hackbraten-Rezept mit einer südländischen Füllung aus Kapern, getrockneten Tomaten und Mozzarella oder unser Polpette-Rezept für traditionelle italienische Fleischbällchen in Tomatensoße aus!

Weitere Ideen für Fleischbällchen

Fast sind unsere Mini-Frikadellen ein wenig zu schade, um sie einfach ins Zentrum Ihres nächsten Party-Buffets zu rücken. Wobei sie ohne Salat, dafür auf einem knusprigen Brötchen eine ebenso gut Figur abgeben – einfach mal ausprobieren! Ein leckeres Partygericht sind auch unsere Frikadellen mit Gemüsehaube, Gnocchi und Tomatensoße. Fusionsküche aus guter deutscher Hausmannskost und italienischer Küche wird Ihnen hier leicht gemacht. Am Ende brauchen Sie jedoch weder Kalb noch Rind, weder Schwein noch Lamm. Eigentlich brauchen Sie überhaupt kein Fleisch. Denn auch Vegetarier können spielend Buletten genießen. Der Beweis: unsere Quinoa-Frikadellen mit einem Dip aus griechischem Joghurt. Mindestens so lecker wie unsere Mini-Frikadellen!

Ähnliche Rezepte

Salat mit Distelöldressing

Salat mit Distelöldressing

Diese schnelle Zwischenmahlzeit ist vegan und lecker: Probieren Sie un...

10min

einfach

vegetarisch

Rumpsteak mit Marinade

Rumpsteak mit Marinade

Rumpsteak mit Chili-Paprika-Marinade und ganzer gefüllter Melone vom G...

30min

mittel

Zitroneneistee selber machen

Zitroneneistee selber machen

Herrlich erfrischend im Sommer: Selbstgemachter Zitroneneistee aus sch...

2h 50min

einfach

glutenfrei

Salbeinudeln

Salbeinudeln

Wer gerne Salbei ist, sollte dieses Rezept nicht verpassen. Selbstgema...

20min

einfach

Rhabarbersirup

Rhabarbersirup

Ganz einfach selbergemacht ist dieser fruchtige Rhabarbersirup, der si...

40min

einfach

glutenfrei

Fenchelrisotto

Fenchelrisotto

Risotto ist wunderbar vielseitig – probieren Sie unser Rezept für ein ...

55min

einfach

laktosefrei

Erdbeerlimes

Erdbeerlimes

Im Kühlschrank etwa 5 Tage haltbar und das ganz ohne Konservierungssto...

15min

einfach

glutenfrei

Appletini

Appletini

Um einen fruchtigen Shortdrink mit Vodka und Apfellikör handelt es sic...

5min

einfach

glutenfrei

Was ursprünglich als „Resteessen“ in der schwedischen Küche bezeichnet wurde, sollte nicht voreilig verurteilt werden. Pytt i panna besteht aus Kartoffeln, Speck, Leberkäse und roter Bete und schmeckt lecker würzig!

Pytt i panna

Schwedische Küche konzentriert sich nicht allein auf Fisch. Zum Glück....

30min

einfach

glutenfrei

Wie wäre es mal mit einer Kartoffel-Bratwurstpfanne? Probieren Sie unser Rezept einmal aus: Mit Paprika, Frühlingszwiebeln und Cocktailtomaten!

Kartoffel-Bratwurstpfanne

Herzhaft, vitaminreich und superschnell zubereitet: Unser Rezept für K...

35min

einfach

Paprika-Hack-Pfanne

Paprika-Hack-Pfanne

Meldet sich der große Hunger, soll das Essen möglichst schnell fertig ...

35min

mittel

glutenfrei

Lecker würzig und ganz einfach zubereitet ist dieser absolute Klassiker: Bauerntopf mit Hackfleisch, Kartoffeln, Paprika und vielen Gewürzen.

Bauerntopf

Allen modernen Trends zum Trotz muss manches einfach so bleiben, wie e...

55min

einfach