Aufläufe sind ideal, um Zeit zu sparen und frische Zutaten sowie altbackenes Brot zu verarbeiten. In unserem Rezept mit Hähnchen z. B. trockenes Weißbrot.

Hähnchenauflauf

Hähnchenauflauf-Rezept – lecker essen mit geringem Aufwand

Keine Zeit, einkaufen zu gehen und lange am Herd zu stehen? Dann ist unser Hähnchen-Auflauf eine gute Idee: Er lässt sich schnell und mit wenigen Zutaten kochen und schmeckt auch aufgewärmt noch lecker.

1h

Dauer

40min

Aktive Arbeitszeit

mittel

554

kcal/Portion

Zutaten für 4 Portionen

Für die Kruste:

  • 150 g Weißbrot, altbacken
  • 125 g Mozzarella
  • 1 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • 1 EL Kräuter, frische

Für den Auflauf:

  • 600 g Hähnchenbrustfilet
  • 100 g Zwiebel
  • 10 g Peperoni, mittelscharf
  • 250 g Champignon
  • 2 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • Salz
  • Pfeffer
  • 20 g Tomatenmark
  • 1 Dose Tomaten, in Stücken
  • 100 ml Geflügelbrühe
  • 100 ml Sahne
  • 1 EL Kräuter, tiefgefrorene

Zubereitung:

  1. Hähnchenbrustfilets in etwa 1,5 cm große Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und fein hacken. Peperoni längs halbieren, Stielansatz, Samen und Scheidewände entfernen, das Fruchtfleisch fein hacken. Champignons putzen und halbieren.

  2. Öl in einer Pfanne erhitzen. Hähnchenfleisch darin rundherum anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebeln, Peperoni und Champignons zugeben und ein paar Minuten mit braten. Tomatenmark untermischen, kurz mit braten. Gehackte Tomaten zufügen und Geflügelbrühe angießen, 15 Minuten köcheln lassen. Sahne untermischen, Kräuter klein schneiden, einstreuen und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Nochmals abschmecken.

  3. Weißbrot in etwa 1,5 cm große Würfel schneiden. In einer Pfanne ohne Zugabe von Fett kurz rösten.

  4. Hähnchenragout in eine hitzebeständige Form füllen, Brotwürfel darauf verteilen. Mozzarella abtropfen lassen, würfeln und auf dem Brot verteilen. Mit dem Olivenöl beträufeln und bei 180 Grad im vorgeheizten Backofen etwa 20 Minuten überbacken.

  5. Kräuter klein schneiden, Auflauf damit bestreuen und servieren.

  6. Viele weitere Rezepte mit Hähnchen finden Sie auch in unseren Geflügel-Rezepten.

    Entdecken Sie auch unser Kartoffelauflauf-Rezept, dieses Rezept für Saltimbocca

  7. und tolle Rezepte für die ganze Familiesowie schnelle und einfache Kinder-Rezepte!

  8. Lust auf deftig? Probieren Sie unser Rezept für köstlichen Wildschweinbraten und dieses Spargel-Bechamelsauce-Tarte aus!

Nährwerte:

2.319,49 kJ

Energie

554 kcal

Kalorien

24 g

Kohlenhydrate

29 g

Fett

50 g

Eiweiß

4 g

Ballaststoffe

Schnell aus dem Ofen: Aufläufe mit Hähnchen

Viel Geschmack, wenig Arbeit: Unser Auflauf-Rezept mit Hähnchen lässt sich unkompliziert zubereiten. In nur einer Stunde inklusive Backzeit bereiten Sie mit unserem Hähnchen-Auflauf-Rezept ein leckeres Gericht zu. Anstelle von Nudeln, die zum Beispiel in unserem Hähnchen-Nudel-Auflauf verwendet werden, kommt hierbei Brot zum Einsatz. Am besten eignet sich Weißbrot vom Vortag, da dies meist schon trocken ist und so nach dem Rösten schön knusprig bleibt. Ein Plus auf dem Zeitkonto verbuchen Sie mit Aufläufen, weil die Gerichte am nächsten Tag aufgewärmt genauso gut oder sogar besser schmecken. Kochen Sie am Abend etwas mehr und essen Sie den Rest tags darauf als Mittagessen.

Tipp: Weitere tolle Auflauf-Ideen mit Fleisch, vegetarisch und vegan finden Sie in unseren Auflauf-Rezepten!

Originelle Hähnchenauflauf-Rezepte

Bei Aufläufen können Sie viele Ihrer Kochideen ausprobieren: Verwenden Sie statt Huhn einfach Pute, als Gemüsebestandteil nehmen Sie einfach, was da ist, und neben Nudeln und Kartoffeln kommen auch Reis, Linsen, Hirse oder Quinoa für einen Auflauf infrage. Probieren Sie unseren pikanten Reisauflauf, der mit Spinat, Mais und Ei zubereitet wird und in 45 Minuten fertig ist. Wichtig beim Kochen des Auflaufes ist lediglich, dass alle Zutaten ungefähr den gleichen Garpunkt haben. Zutaten, die tendenziell länger brauchen, wie zum Beispiel Karotten, Kürbis, Sellerie, Kohlrabi oder Wurzelgemüse, können Sie gern kurz vorkochen. Manchmal benötigen Sie nicht einmal den Ofen. Unser Hähnchen caprese mit Mozzarella und Tomaten bereiten Sie einfach in der Pfanne zu.

Soße für den Auflauf zubereiten

Für ein gutes Gelingen ist die Konsistenz der Sauce ebenfalls entscheidend: Ist sie zu flüssig, wird der Auflauf nicht fest. Sahne und Milch stocken durch die Zugabe von Ei, Tomatensauce können Sie mit etwas Stärke oder Mehl binden. Veganer greifen gern zu püriertem Tofu, Pfeilwurzel- und Johannisbrotkernmehl sowie Flohsamenschalen. Denken Sie daran, dass manche Gemüsesorten beim Backen stark wässern und Sie gegebenenfalls die Flüssigkeit der Soße reduzieren müssen. Tiefgekühltes Gemüse sollte daher aufgetaut und gut abgetropft sein.

Ähnliche Rezepte

Spaghetti mit Rinderfilet

Spaghetti mit Rinderfilet

Ob zum Dinner am Wochenende oder mal spontan unter der Woche: Unser Re...

1h

mittel

Zucchini-Spaghetti-Auflauf

Zucchini-Spaghetti-Auflauf

Spaghetti-Auflauf-Rezept – mit Putenbrust und Zucchini
Mit einer Käsek...

40min

einfach

Mediterrane Hähnchenbrust herzhaft gefüllt mit Serrano Schinken und Salbei in einer cremigen Tomatensauce. Dazu passen Linguine.

Gratinierte Hähnchenbrust

Mediterrane Hähnchenbrust herzhaft gefüllt mit Serrano Schinken und Sa...

50min

einfach

Piccata alla Milanese

Piccata alla Milanese

Piccata Milanese: Fleisch + Spaghetti = Hochgenuss
Jetzt kommt italien...

45min

einfach

Lasagne mit Hähnchenragout

Lasagne mit Hähnchenragout

Lasagne mit einem Ragout aus Hähnchenfleisch, Bechamelsauce und als kr...

1h 30min

mittel

Salami Muffins

Salami Muffins

Kannten Sie bisher nur süße Muffins? Dann wird es Zeit, dass sie mal u...

50min

einfach

Salat mit Hähnchenbrust

Salat mit Hähnchenbrust

Rezept für Salat mit Hähnchenbrust: leichter Sommersalat
In der warmen...

45min

mittel

Salat von weißen Bohnen

Salat von weißen Bohnen

Weiße-Bohnen-Salat mit Paprikaschoten und Hähnchenspießen
Deftig und g...

1h 10min

einfach

glutenfrei

Gemüse-Nudelauflauf

Gemüse-Nudelauflauf mit Huhn

Nudelauflauf mit Gemüse und Huhn
Nudelauflauf mit Gemüse, Tomatensoße ...

1h

einfach

Schneller Gemüse-Reis

Schneller Gemüse-Reis

Gemüsereis-Rezept – bunt und gesund
Schnelle Küche für den Feierabend:...

35min

einfach

Schnelles Geflügelgericht: Probieren Sie unser Hähnchenbrustfilet mit Tomaten-Paprika-Pilzgemüse und Schupfnudeln – in nur 25 Minuten servierfertig!

Hähnchenbrustfilet mit Tomaten

Schnelles Geflügelgericht: Probieren Sie unser Hähnchenbrustfilet mit ...

45min

einfach

laktosefrei

Pizza-Bagel

Pizza-Bagel

Pizza-Bagel-Rezept mit einer Soße aus frischen Tomaten
Bereiten Sie mi...

30min

einfach