Eine vegane Alternative zu Würstchen oder Frikadellen mit Kartoffelsalat: Selbstgemachte knusprige Vollwertfrikadelle mit veganem Kartoffelsalat.

Grünkernküchlein

Eine vegane Alternative zu Würstchen oder Frikadellen mit Kartoffelsalat: Selbstgemachte knusprige Vollwertfrikadelle mit veganem Kartoffelsalat.

1h

Dauer

1h

Aktive Arbeitszeit

mittel

660

kcal/Portion

vegetarisch

vegan

Zutaten für 4 Portionen

Für die Grünkernküchlein:

  • 500 ml Gemüsefond
  • 2 Knoblauchzehe
  • 250 g Grünkern, geschrotet
  • 1 Zwiebel
  • 1 Möhre
  • 1 Zucchini
  • 1 EL Pflanzenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Petersilie, gehackt
  • 50 ml Sahne, vegan
  • 30 g Dinkelmehl (Typ 630)
  • 3 EL Pflanzenöl

Für den Kartoffelsalat:

  • 600 g Kartoffel, festkochend
  • 1 Zwiebel
  • 2 Stangen Staudensellerie
  • 1 Karotte
  • 1 Paprika, rot
  • Salz
  • Gewürzgurke
  • 2 TL Senf, mittelscharf
  • Pfeffer
  • 120 g Salatmayonnaise, vegan
  • 4 EL Gemüsefond
  • 1 EL Gewürzgurkensud
  • 1 EL Schnittlauch, fein geschnitten

Zubereitung:

  1. Die Kartoffeln gründlich waschen, etwa 20 Minuten mit Wasser bedeckt garen und abgießen. Nach dem Abkühlen schälen und in Scheiben schneiden.

  2. Inzwischen den Gemüsefond zum Kochen bringen. Geschälten Knoblauch durch die Presse in den Fond drücken. Grünkern einrühren, Hitze reduzieren und zugedeckt etwa 20 Minuten ausquellen lassen. Dabei gelegentlich umrühren. Grünkernmasse in eine Rührschüssel umfüllen und auskühlen lassen.

  3. Für den Salat Zwiebel schälen und fein hacken. Staudensellerie putzen und in dünne Scheiben schneiden. Karotten schälen und in kleine Würfel schneiden. Staudensellerie und Karotten in Salzwasser bissfest garen. Abgießen und abtropfen lassen. Paprikaschote waschen, vierteln, Stielansatz, Samen und Scheidewände entfernen und das Fruchtfleisch klein würfeln. Gewürzgurken ebenfalls in kleine Würfel schneiden.

  4. Senf mit Salz, Pfeffer, Mayonnaise, Gemüsefond und Gurkensud in einer Schüssel verrühren, vorbereitete Salatzutaten und den Schnittlauch zugeben und alles vorsichtig mischen. Nochmals abschmecken.

  5. Für die Grünkernküchlein die Zwiebeln schälen und fein hacken. Möhren schälen, von den Zucchini Blüten- und Stielansatz entfernen und beide Gemüse in feine Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin glasig schwitzen. Zunächst die Möhren 3 Minuten, anschließend die Zucchinistreifen weitere 2 Minuten mitschwitzen. Salzen und pfeffern.

  6. Petersilie, Sahne, Mehl, Salz und Pfeffer unter die Grünkernmasse mischen. Zwiebeln und Gemüsejulienne vorsichtig unter den Grünkern rühren. Aus dem Teig 8 Bratlinge formen.

  7. Öl in einer Pfanne erhitzen und darin die Grünkernbratlinge von jeder Seite 4 Minuten braten.

  8. Grünkernbratlinge mit Kartoffelsalat anrichten und servieren.

  9. Lust auf mehr? Probieren Sie unsere köstlichen und abwechslungsreichen Grünkern-Rezepte

Nährwerte:

2.763,29 kJ

Energie

660 kcal

Kalorien

82 g

Kohlenhydrate

27 g

Fett

14 g

Eiweiß

12 g

Ballaststoffe

Ähnliche Rezepte

Veganer Eintopf aus verschiedenen Gemüsesorten und Amaranth - gesund, lecker und wärmend in der kalten Jahreszeit!

Veganer Amaranth-Gemüsetopf

Veganer Eintopf aus verschiedenen Gemüsesorten und Amaranth - gesund, ...

45min

einfach

vegetarisch

Rouladen mit Kartoffeln

Rouladen mit Kartoffeln

Rouladen mit einer klassischen Füllung aus Speck, Gurken und Zwiebeln,...

1h 35min

mittel

Ob mit Bratlingen oder Grillgemüsescheiben – unser Gemüse-Burger-Rezept wird Sie garantiert überzeugen. Entdecken Sie auch passende Beilagen!

Veganer Gemüse-Burger

Essen Sie heute fleischlos: Wir zeigen Ihnen, wie einfach es ist, eine...

40min

mittel

vegetarisch

Quinoa Eintopf

Quinoa Eintopf

Quinoa-Eintopf-Rezept – raffiniert und gesund kochen
Mit ihrem nussige...

35min

einfach

vegetarisch

Grillspieß an Kartoffelsalat

Grillspieß an Kartoffelsalat

Gegrillte Thüringer Bratwurstspieße mit Zucchini, Paprika und Zwiebeln...

50min

einfach

Bulgursalat mit Hackbällchen

Bulgursalat

Salat mit Bulgur – die leckere Alternative zu Nudeln & Co.
Es muss nic...

40min

einfach

Unser Tipp für einen veganen Snack: Probieren Sie unseren Salat aus Beluga-Linsen an buntem Gemüse mit Senf-Weinessig-Vinaigrette!

Linsen-Gemüsesalat

Unser Tipp für einen veganen Snack: Probieren Sie unseren Salat aus Be...

40min

einfach

vegetarisch

Dieses leckere Pastagericht lässt sich gut am Abend vorher zubereiten: Probieren Sie unseren bunten Nudelsalat mit Gemüse wie Tomate, Zucchini, Karotte und Sellerie an pikantem Essig-Senf-Dressing mit frischen Kräutern!

Nudelsalat mit Gemüse

Dieses leckere Pastagericht lässt sich gut am Abend vorher zubereiten:...

1h 30min

einfach

Lust auf Geflügel? Probieren Sie unsere asiatische Entenbrust in Soja-Ingwer-Soße mit Zucchini, Paprika, Karotten und Sellerie. Dazu passen asiatische Eiernudeln.

Entenbrust asiatisch

Lust auf Geflügel? Probieren Sie unsere asiatische Entenbrust in Soja-...

1h 20min

mittel

Grünkohlgemüse mit Hack

Grünkohlgemüse mit Hack

Grünkohlgemüse mit Speck einmal anders: Probieren Sie unsere Rezeptvar...

1h

einfach

Tafelspitz

Tafelspitz

Meerrettich-Senf-Soße über zartem Fleisch, kombiniert mit einer wunder...

1h 20min

mittel

Würziges Lachsfilet auf Nudeln al dente in einer frischen Soße aus reifen Tomaten – klingt aufwändig? Ist es aber nicht: Mit unserem Rezept für Lachsnudeln bereiten Sie diese Delikatesse unkompliziert zu!

Lachsnudeln mit Tomatensauce

Kochen Sie leckere Pasta mit feinem Lachs, der gebraten und in einer S...

35min

mittel