Zum Dahinschmelzen gut: Unsere Eis-Burger passen perfekt zu einem warmen Sommertag. Aber Vorsicht - auch wenn sie so schön zum Ansehen sind, Sie müssen sofort verzehrt werden.

Eis Burger

Zum Dahinschmelzen gut: Unsere Eis-Burger passen perfekt zu einem warmen Sommertag. Aber Vorsicht - auch wenn sie so schön zum Ansehen sind, Sie müssen sofort verzehrt werden.

25min

Dauer

25min

Aktive Arbeitszeit

mittel

1.507

kcal/Portion

vegetarisch

Zutaten für 4 Portionen

Außerdem:

  • 1 etwas Grobes Salz

Für die Schokoladensauce:

  • 100 g Zartbitter-Couverture
  • 50 g Vollmilch-Couverture
  • 80 ml Milch
  • 100 ml Sahne
  • 30 ml Agavendicksaft

Für die Karamellsauce:

  • 150 g Zucker
  • 100 g Butter
  • 400 ml Sahne

Zutaten:

  • 4 Burger-Brötchen (Brioche)
  • 1 Mango
  • 1 Banane
  • 4 Erdbeeren
  • 2 EL Haselnuss, gehackt
  • 2 EL Kokoschips
  • 2 EL Pistazie, gehackt
  • 2 EL Mandelsplitter
  • 150 ml Sprühsahne
  • 1 Kugel Vanilleeis
  • 1 Kugel Schokoladeneis
  • 1 Kugel Erdbeereis

Utensilien:

Eisportionierer

Zubereitung:

  1. Für die Eis Burger die Brioche Brötchen in der Mitte quer halbieren. Mango schälen, Fruchtfleisch vom Kern lösen und in dünne, längliche Scheiben schneiden. Banane schälen, halbieren und ebenfalls in dünne, längliche Scheiben schneiden. Erdbeeren waschen, abtropfen lassen, Grün entfernen und in Scheiben schneiden.

  2. Für die Karamellsauce den Zucker und 5 EL Wasser in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze karamellisieren. Butter und Sahne hinzugeben und weiter köcheln lassen, bis sich der Karamell komplett aufgelöst hat. Die Karamellsoße zum Abkühlen beiseitestellen.

  3. Für die Schokoladensauce beide Kuvertüren klein schneiden. In einer Schüssel auf einem Wasserbad schmelzen. Milch, Sahne und Honig aufkochen und unter die geschmolzene Kuvertüre rühren. Mit einem Stabmixer homogenisieren.

  4. Haselnüsse, Mandelsplitter, Kokoschips und Pistazien nacheinander in einer beschichteten Pfanne ohne Zugabe von Öl für 1 Minute anrösten.

  5. Jeweils die untere Hälfte der Brioche Brötchen mit Sprühsahne besprühen. Brioche-Hälften nach Belieben mit Mangoscheiben, Bananenscheiben und Erdbeerscheiben belegen und eine der vier Eiskugeln aufsetzen. Dann mit Haselnüssen, Pistazien, Kokoschips oder Schokostreuseln toppen und mit Schokoladen- oder Karamellsauce übergießen.

  6. Obere Brioche-Hälfte aufsetzen. Eis Burger sofort servieren.

Nährwerte:

6.309,81 kJ

Energie

1.507 kcal

Kalorien

89 g

Kohlenhydrate

117 g

Fett

26 g

Eiweiß

9 g

Ballaststoffe

Ähnliche Rezepte

Palatschinken mit Obst

Palatschinken mit Obst

Palatschinken-Rezept: herzhafte und süße Abwechslung
Palatschinken-Rez...

50min

einfach

Ob als süßer Mittagssnack oder ballaststoffreiches Abendessen – backen Sie mit Dinkelmehl, Beeren und Pistazien unseren köstlichen Bananen-Schaum-Pfannkuchen!

Bananen-Schaum-Pfannkuchen

Ob als süßer Mittagssnack oder ballaststoffreiches Abendessen – backen...

25min

mittel

vegetarisch

Traditionell aus anfallenden Resten bei der Tortenproduktion hergestellt, finden wir die kleinen Granatsplitter mit Schokohaube so lecker, dass wir sie unbedingt auch so zubereiten möchten.

Granatsplitter

Achtung, Geschmacksexplosion: Mit unserem Granatsplitter-Rezept geling...

1h 20min

einfach

vegetarisch

Bubble Waffles werden auch Egg Waffles genannt und sind super fluffig und luftig. Die Waffeln sind vielseitig garnierbar und können mit allerlei Leckereien gefüllt werden.

Bubble Waffle

Bereiten Sie den leckeren Foodtrend, der von den Straßen Hongkongs aus...

50min

einfach

vegetarisch

Trüffel-Pralinen aus Vollmilch- und Zartbitter-Kuvertüre mit Orangenlikör und Orangenöl aromatisiert.

Orangenlikör-Trüffel

Bei der Herstellung von schokoladigen Leckerbissen können Sie Ihrer Kr...

7h 40min

mittel

glutenfrei

Der Name sagt es aus: Unser Kuchen sieht aus wie ein Baumstamm, schmeckt aber zart schmelzend nach Schokoladen-Buttercreme und Biskuitteig. Der Kuchen kommt aus Frankreich und ist dort als Bûche de Noël bekannt.

Baumstammkuchen

Die Franzosen lassen es auch zu Weihnachten kulinarisch richtig krache...

2h 40min

mittel

Pitahaya-Split

Pitahaya-Split

Exotisches Dessert in nur 10 Minuten: Zaubern Sie mit unserem Rezept a...

10min

mittel

Florentiner

Florentiner

Knackig, nussig, schokoladig – so müssen Florentiner sein. Mit unserem...

27min

einfach

vegetarisch

Nougat-Pralinen

Nougat-Pralinen

Ob mit Butterflocken und Mandelkrokant oder Orangenblütenwasser und Go...

12h

schwierig

Der absolute Klassiker und ein Muss in jeder Eisdiele lässt sich auch in ein paar Schritten mit selbstgemachtem Vanilleeis zuhause herstellen – unbedingt einmal ausprobieren.

Spaghettieis

Dieser cremig-fruchtige Genuss gehört zu jedem perfekten Sommertag: Mi...

2h 45min

mittel

glutenfrei

Dieses Dessert der französischen Küche möchten wir Ihnen nicht vorenthalten: Die Birne Helene wird mit Vanilleeis und Schokoladensoße serviert

Birne Helene

Unser Birne-Helene-Rezept hat seinen Ursprung in Paris: Der Klassiker ...

50min

einfach

glutenfrei

Mindestens genauso lecker wie früher in der Eisdiele und zum Teilen fast zu schade: Unser Banana Split mit selbstgemachter Erdnussbutter-Eiscreme.

Banana Split

Sie möchten einen köstlichen Klassiker der US-amerikanischen Küche mal...

3h 20min

mittel