Eine super Frühstücksidee und perfekt für einen Brunch mit vielen Gästen: Probieren Sie doch einmal unser Rezept für Brunch Muffins mit Feta- und Frischkäse-Topping.

Brunch Muffins

Probieren Sie unser Rezept für Brunch-Muffins mit würzigem Speck und frischem Spinat. Eine tolle, herzhafte Alternative zum süßen Muffin, die Sie begeistern wird!

50min

Dauer

30min

Aktive Arbeitszeit

mittel

528

kcal/Portion

glutenfrei

Zutaten für 4 Portionen

Für die Toppings:

  • 100 g Feta
  • 100 g Frischkäse
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 50 g Haselnusskerne

  • 9 Ei
  • 100 g Kirschtomate
  • 100 g Champignon
  • 100 g Pak Choi
  • 50 g Babyspinat
  • 8 Scheiben Bauchspeck
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • Etwas Butter zum Einfetten

Zubereitung:

  1. Kirschtomaten waschen und halbieren. Pilze je nach Größe halbieren oder vierteln. Pak Choi waschen, trockenschütteln und grob hacken. Babyspinat verlesen. Zwiebel schälen, halbieren und achteln. Eier in eine Schüssel aufschlagen und verquirlen gut mit Salz und Pfeffer würzen.

  2. Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Pilze ca. 2 Minuten anschwitzen, herausnehmen.

  3. Das Muffin-Blech mit Butter einfetten.

  4. Die Eimasse in drei Schüsseln aufteilen. In die erste Schüssel Champignons, Tomaten und Zwiebeln geben und mit der Eimasse vermengen. In die zweite Schüssel Pak Choi und Babyspinat geben und mit der Eimasse vermengen. In die dritte Schüssel Tomaten und Zwiebeln geben und mit der Eimasse vermengen.

  5. Die Masse der ersten Schüssel und zweiten Schüssel je in vier Kulen verteilen. Die übrigen vier Kulen mit je zwei Scheiben Speck auslegen und mit der Tomaten-Zwiebelmasse auffüllen.

  6. Die Brunch Muffins ca. 20-25 Minuten bei ca. 180 Grad Ober-/ Unterhitze backen. In der Zwischenzeit Schnittlauch waschen, trockenschütteln und in feine Röllchen schneiden.

  7. Die Brunch Muffins herausnehmen, ca. 5 Minuten abkühlen lassen und nach Belieben mit Frischkäse, Feta, Haselnusskernen und Schnittlauch garnieren.

Nährwerte:

2.210,74 kJ

Energie

528 kcal

Kalorien

8,8 g

Kohlenhydrate

42,4 g

Fett

31,3 g

Eiweiß

2,8 g

Ballaststoffe

Klein, aber oho: herzhafte Eier-Muffins für den Brunch

Der Sonntagsbrunch oder das Frühstücksbüffet mit Familie steht an. Darf es etwas Besonderes sein, landen Sie mit unseren Brunch-Muffins einen Treffer: Die Frühstücksklassiker Rührei und Muffins vereinen Sie, indem Sie die Eimasse mit viel frischem Gemüse in einem Muffin-Blech ausbacken. Spinat, Champignons, Tomaten und Pak Choi machen aus dem Gericht einen besonderen herzhaften Genuss. Für eine kulinarische Sensation sorgt der "Boden". Hier backen Sie keineswegs einen Teigboden, sondern legen die Mulden der Form mit deftigem Speck aus. Die salzige Note rundet die herzhaften Brunch-Muffins wunderbar ab. Das Auge isst bekanntlich mit, weshalb die Küchlein am Ende nach Belieben mit Frischkäse, Feta, Haselnusskernen und Schnittlauch garniert werden. Wer gar nicht genug von herzhaft abgewandelten Klassikern bekommen kann, sollte zum Brunch unbedingt auch unsere herzhaften Waffeln servieren. Möchten Sie bei Ihrem Frühstück auf eine süße Komponente nicht verzichten, so probieren Sie neben den Brunch-Muffins unser Rezept für Low-Carb-Kuchen. Dabei handelt es sich um ein Gebäck ganz ohne Mehl. Aber keine Sorge: Nuss und Zartbitterschokolade sorgen hier trotzdem für vollen Kuchen-Genuss!

Rezept für Brunch-Muffins: auch fürs Partybuffet!

Eine Feier steht an und Sie möchten mit leckerem Fingerfood überzeugen. Auf dem Buffet machen unsere Brunch-Muffins ebenfalls eine gute Figur: Als Alternative zu den Klassikern wie Eiersalat mit Kartoffeln ist das deftige Eier-Gericht nach unserem Rezept ein echter Hingucker. Da die Brunch-Muffins auch kalt sehr gut schmecken, macht es nichts, wenn sie ein paar Stunden auf der Tafel stehen und nach und nach abkühlen. Suchen Sie nach weiteren herzhaften Muffin-Ideen für das Buffet, empfehlen wir Ihnen unser Rezept für Pizza-Cupcakes. Die Füllung aus Thunfisch, Tomaten und Mais im fluffigen Hefeteig wird mit Mozzarella knusprig überbacken. Für einen tollen optischen Effekt auf dem Buffet bieten sich kleine Vorspeisen im Glas an. Die Gäste können die schön aufgeschichteten Häppchen direkt aus den handlichen Gläsern essen – besonders praktisch für eine Stehparty. Außerdem entsteht kein unschönes "Schlachtfeld", wenn sich viele Leute aus einer Salatschüssel bedienen. In diesem Sinne: Eine schöne Party!

Ähnliche Rezepte

Wassermelonen-Quinoa Rezept

Quinoa-Wassermelonen-Salat

Unser raffinierter Wassermelonen-Salat verbindet die Süße reifer Melon...

30min

einfach

Gesunde vegetarische Wraps mit Avocado, Feta, Babyspinat und selbstgemachten Falafeln.

Falafel Wrap mit Feta

Ob als herzhafter Snack oder leichte Sommermahlzeit: Unser Rezept für ...

13h

mittel

vegetarisch

Leinen los für unser nächstes Power-Rezept: Unser Schichtsalat mit Quinoa und Granatapfel mit Hähnchenspießen und selbsgemachtem Minz-Joghurt-Dressing ist super erfrischend und glutenfrei!

Schichtsalat mit Quinoa und Granatapfel

Leinen los für unser nächstes Power-Rezept: Unser Schichtsalat mit Qui...

25min

einfach

glutenfrei

Fischstäbchen selber machen ist ganz leicht! Mit unserem Rezept zaubern Sie schnell und einfach leckeren Fisch in handlichen Stäbchen auf die Teller!

Fischstäbchen mit Spinat

Selbst gemachte Fischstäbchen mit Kräuterspinat
Machen Sie Ihre Fischs...

45min

einfach

Scharfe Joghurtsuppe

Scharfe Joghurtsuppe

Mit unserem Rezept für Joghurtsuppe liefern wir eine ausgefallene Genu...

1h 10min

mittel

Sie brauchen zugegebenermaßen etwas Zeit für diese Spezialität, doch das lohnt sich: Selbstgemachte Piroggen in Spinat-Käse-Soße!

Piroggen mit Spinat-Käse-Soße

Sie brauchen zugegebenermaßen etwas Zeit für diese Spezialität, doch d...

3h

einfach

vegetarisch

Pizzabrot

Pizzabrot

Pizzabrot-Rezept: Teig und frische Tomatensoße selber machen
Bereiten ...

1h 55min

mittel

Gefüllte Kräuterpfannkuchen

Gefüllte Kräuterpfannkuchen

Pfannkuchen mit Kräutern, gefüllt mit einer Feta-Gemüse-Mischung.

45min

einfach

vegetarisch

Knackig frischer Salat mit extra viel Power. Unser Rezept für Spinat-Rucola-Feta-Salat mit Avocado kombiniert viel frisches Gemüse mit fruchtigem Dressing!

Spinat-Rucola-Feta-Salat mit Avocado

Knackig frischer Salat mit extra viel Power. Unser Rezept für Spinat-R...

20min

einfach

vegetarisch

Rote Paprikaschoten vegetarisch gefüllt mit Quinoa, Gemüse und Feta - schmeckt lecker mediterran und ist eine fleischlose Alternative zu der klassischen Hackfleisch-Füllung.

Paprikaschoten mit Quinoa

Rote Paprikaschoten vegetarisch gefüllt mit Quinoa, Gemüse und Feta - ...

1h

einfach

vegetarisch

Probieren Sie unsere vegetarische Variante des italienischen Nudelklassikers: Canelloni mit Aubergine, Champignons und pikanter Paprika-Feta-Soße!

Vegetarische Cannelloni

Dampfende Pasta-Gerichte aus dem Ofen sind nie verkehrt. Auch ohne Fle...

1h 10min

mittel

Quinoa-Ratatouille: Probieren Sie unser veganes Gericht mit Auberginen-Paprikagemüse, Babyspinat und Tomaten, gewürzt mit Knoblauch und Basilikum!

Quinoa-Ratatouille

Quinoa-Ratatouille: Probieren Sie unser veganes Gericht mit Auberginen...

55min

einfach

vegan