Blumenkohl ist ganz schön vielseitig, und darum machen wir daraus diesen leckeren Blumenkohl-Salat mit Mango, Avocado und einem Nuss-Topping.

Blumenkohl-Avocado-Salat

Blumenkohl-Avocado-Salat

Mit dem Blumenkohl-Avocado-Salat bringen Sie Abwechslung in Ihre Küche. Zutaten wie frische Mangos, Chilis sowie knackige Walnüsse ergänzen den aromatischen Kohl.

30min

Dauer

20min

Aktive Arbeitszeit

mittel

230

kcal/Portion

vegan

Zutaten für 4 Portionen

  • 800 g Blumenkohl
  • 1 Avocado
  • 1 Mango
  • 2 EL Sonnenblumenkerne
  • 2 EL Walnusskerne
  • 1 Orange
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Apfelessig
  • Chili
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

  1. Den Blumenkohl waschen, die Röschen ablösen und in sehr schmale Scheiben schneiden.

  2. Die Avocado halbieren, entkernen und würfeln. Die Mango schälen und in kleine Scheiben schneiden.

  3. Die Sonnenblumenkerne, Cashew-Kerne und Walnusskerne grob hacken und bei mittlerer Hitze in einer beschichteten Pfanne anrösten. Mit Salz und Chili abschmecken.

  4. Für das Dressing den Orangensaft mit etwas Olivenöl und Apfelessig mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  5. Das Gemüse in einer großen Salatschüssel mischen und das Dressing unterheben. Mit den Nüssen toppen und servieren.

  6. Auch der indischen Küche dient Blumenkohl häufig als Basis – beispielsweise für aromatische Currys. Wie gut diese Kombination schmeckt, erfahren Sie mit unserem Rezept für Blumenkohl-Curry.

Nährwerte:

963,01 kJ

Energie

230 kcal

Kalorien

24,7 g

Kohlenhydrate

14,6 g

Fett

8,1 g

Eiweiß

9,1 g

Ballaststoffe

Alleskönner: Blumenkohl-Avocado-Salat

Zu weich gekocht oder lieblos zubereitet – so wird Blumenkohl zu häufe serviert. Dabei ist das weiße Gemüse sehr vielseitig und lässt sich für kreative Blumenkohl-Rezepte verwenden. Wie wär‘s denn mit einer sommerlichen Salat-Variante? Für den Blumenkohl-Avocado-Salat zunächst die Blumenkohlrösschen, wie auch Avocado und Mango kleinschneiden. Letzteres verleiht dem Salat eine sommerlich-frische Note. Ob gehackte Nüsse oder Sonnenblumenkerne - für den nötigen Biss dem Blumenkohl-Avocado-Salat knusprige Toppings hinzugeben. Der volle Geschmack der Kerne und Nüsse entfaltet sich beim Anbraten in der Pfanne.
Mango- und Blumenkohl-Streifen sowie gewürfelte Avocado miteinander vermengen. Anschließend mit dem Salatdressing aus Orangensaft, Olivenöl und Apfelessig beträufeln. Die gerösteten Nüsse mit Salz und Chili verfeinern und über den Salat verteilen. Fertig ist der Blumenkohl-Avocado-Salat! Übrigens: Nüsse sind typisch für den orientalischen Raum. Verfeinern Sie Ihren Blumenkohlsalat mit Nuss-Toppings, Granatapfelkernen und vielfältigen Gewürzen und verwöhnen Sie Familie und Freunde ganz einfach mit Ihrem orientalischen Blumenkohlsalat. Eine weitere Variante, Avocado zu nutzen, bietet unser Rezept für Tomaten-Avocado-Salat.

Kulinarische Reise in den Orient

Raffinierte Gewürze wie Zimt und Piment veredeln den Blumenkohl-Avocado-Salat und sind zudem Bestandteil zahlreicher Speisen aus Fernost. Probieren Sie zum Beispiel den Karotten-Hummus-Dip. Die Kombination aus Karotte und Orangensaft gibt dem Hummus eine sommerliche Frische und setzt farbliche Akzente. Wie auch schon der Blumenkohl-Avocado-Salat, ist das Kichererbsen-Mus vegan und passt perfekt zur nächsten Grillparty.

Für experimentierfreudige bietet die orientalische Küche weitere raffinierte Speisen aus Kichererbsen, vielseitigen Gewürzen und Getreide, wie Couscous oder Bulgur. In afrikanischen Ländern bereitet man Kichererbsen und Couscous beispielsweise traditionell in einer Tajine zu. Hierzu einfach buntes Gemüse mit einer Tomaten-Kichererbsen-Sauce in der Tajine, wahlweise auch in einem Römertopf, schmoren und servieren.

Ähnliche Rezepte

Salat mit Distelöldressing

Salat mit Distelöldressing

Diese schnelle Zwischenmahlzeit ist vegan und lecker: Probieren Sie un...

10min

einfach

vegetarisch

Rumpsteak mit Marinade

Rumpsteak mit Marinade

Rumpsteak mit Chili-Paprika-Marinade und ganzer gefüllter Melone vom G...

30min

mittel

Salbeinudeln

Salbeinudeln

Wer gerne Salbei ist, sollte dieses Rezept nicht verpassen. Selbstgema...

20min

einfach

Fenchelrisotto

Fenchelrisotto

Risotto ist wunderbar vielseitig – probieren Sie unser Rezept für ein ...

55min

einfach

laktosefrei

Was ursprünglich als „Resteessen“ in der schwedischen Küche bezeichnet wurde, sollte nicht voreilig verurteilt werden. Pytt i panna besteht aus Kartoffeln, Speck, Leberkäse und roter Bete und schmeckt lecker würzig!

Pytt i panna

Schwedische Küche konzentriert sich nicht allein auf Fisch. Zum Glück....

30min

einfach

glutenfrei

Wie wäre es mal mit einer Kartoffel-Bratwurstpfanne? Probieren Sie unser Rezept einmal aus: Mit Paprika, Frühlingszwiebeln und Cocktailtomaten!

Kartoffel-Bratwurstpfanne

Herzhaft, vitaminreich und superschnell zubereitet: Unser Rezept für K...

35min

einfach

Paprika-Hack-Pfanne

Paprika-Hack-Pfanne

Meldet sich der große Hunger, soll das Essen möglichst schnell fertig ...

35min

mittel

glutenfrei

Lecker würzig und ganz einfach zubereitet ist dieser absolute Klassiker: Bauerntopf mit Hackfleisch, Kartoffeln, Paprika und vielen Gewürzen.

Bauerntopf

Allen modernen Trends zum Trotz muss manches einfach so bleiben, wie e...

55min

einfach

Der Tag der Einschulung ist etwas ganz Besonderes: Bringen Sie die Kinderaugen zum Strahlen mit dieser selbstgemachten Einschulungstorte.

Einschulungstorte

Mit ein wenig Kreativität und Fingerspitzengefühl können Sie Torten fü...

3h 40min

schwierig

vegetarisch

Ein Highlight für den Oster-Brunch: Probieren Sie unser Rezept für Chocolate Bark Brownies mit ganz viel Schokolade.

Chocolate Bark Brownies

Mögen Sie typisch amerikanische saftige Brownies, die so viel Schokola...

1h 5min

einfach

vegetarisch

Chiasamen sind nährstoffreich, beliebt in der Low-Carb-Ernährung und gelten als gesundes Superfood. Entdecken Sie unser Rezept für glutenfreies Chia-Brot.

Chia-Brot

Chia-Brot-Rezept – glutenfrei und ballaststoffreich
Brot selber backen...

2h 15min

einfach

vegetarisch

Unser Life Changing Bread ist nicht nur vegan und glutenfrei, sondern auch richtig lecker und mit vielen Nüssen und Samen besonders kernig. Es wird vielleicht nicht direkt Ihr gesamtes Leben ändern, aber Ihren Geschmack sicherlich.

Life Changing Bread

Ob dieses Brot wirklich Ihr Leben verändern wird, wissen wir natürlich...

1h 20min

einfach

vegetarisch