Bananen-Pfannkuchen

Bananen-Pfannkuchen

Exotisch und außergewöhnlich lecker: In unserem Rezept für Bananen-Pfannkuchen kommt Kokosmilch anstelle von normaler Milch zum Einsatz. Süßer Honig und knusprige Kokos-Chips sorgen für das gewisse Extra – und die Zubereitung ist denkbar einfach. Ausprobieren und genießen!

1h 35min

Dauer

35min

Aktive Arbeitszeit

einfach

413

kcal/Portion

vegetarisch

Zutaten für 4 Portionen

Für die exotischen Pfannkuchen:

  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Zimt
  • 150 g Weizenmehl
  • 250 ml Kokosmilch, ungesüßt
  • 2 EL Honig, flüssig
  • 2 Ei
  • 2 Banane
  • 1 TL Sonnenblumenöl
  • etwas Kokoschips
  • ½ Zitrone

Utensilien:

Sonnenblumenöl

Zubereitung:

  1. Salz, Zimt, Mehl, Kokosmilch und Honig mit dem Handmixer zu einem Pfannkuchenteig vermischen und 1 Stunde ruhen lassen.

  2. Die Bananen schälen und in Scheiben schneiden. Die Eier unter den Teig mischen. Sollte der Teig zu dick sein, etwas Mineralwasser untermischen. Den Backofen auf 70 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 50 Grad) vorheizen.

  3. Etwas Sonnenblumenöl in einer mittelgroßen Pfanne erhitzen. ¼ der Bananenscheiben bei mittlerer Hitze in der Pfanne verteilen und mit ¼ des Teiges begießen. Die Pfanne so schwenken, dass sich der Teig gleichmäßig in der Pfanne verteilt. Nach kurzer Zeit den Teig wenden, bis er auch von der anderen Seite goldbraun ist und den Pfannkuchen im Backofen warmstellen. So mit allen Pfannkuchen verfahren bis der gesamte Teig verbraucht ist.

  4. Zwischenzeitlich die Kokoschips kurz in einer Pfanne anrösten. Die Zitrone auspressen. Die Pfannkuchen mit Zitronensaft beträufeln und servieren. Nach Belieben mit gerösteten Kokoschips garnieren.

  5. Entdecken Sie auch unsere Rezepte für fruchtige Crêpes, leckeres Bananenbrot, Eiweiß-Pancakes, Palatschinken und Eierkuchen ! Hier finden Sie weitere Pfannen-Rezepte. Tipp: Kinder lieben Pfannkuchen. Entdecken Sie weitere Familienrezepte!

Nährwerte:

1.729,15 kJ

Energie

413 kcal

Kalorien

45 g

Kohlenhydrate

22 g

Fett

9 g

Eiweiß

2 g

Ballaststoffe

Bananen-Pfannkuchen – einfach unwiderstehlich lecker

Ob Pfannkuchen, Crêpes oder Pancakes: Die beliebte Eierspeise mag fast jeder. In unserem Rezept kommt der Bananen-Pfannkuchen ohne Milch aus – zumindest ohne konventionelle. Stattdessen setzen wir auf ein veganes Produkt: Kokosmilch. Die weitere Zubereitung mit Mehl, Eiern und einer Prise Salz ist ganz einfach und ähnlich wie beim klassischen Grundrezept. Gesüßt wird mit Honig statt Zucker. Anschließend geben Sie etwas Öl in eine Pfanne, legen ein paar der Bananenscheiben hinein und begießen diese mit etwas Teig. Die Banane wird beim Backen weich und süß – ein tolles Geschmackserlebnis. Als Topping für den fertigen Pfannkuchen mit Banane eignen sich angeröstete Kokos-Chips.

Tipp: Lassen Sie den Teig ruhen, bevor Sie ihn in die Pfanne geben. So kann er quellen und wird geschmeidig. Ein Schuss Sprudelwasser macht den Teig außerdem noch lockerer. Aber kann man Pfannkuchen aufwärmen? Bei etwa 60 Grad können Sie fertige Pfannkuchen warm halten. Sind diese bereits kalt, halten sie sich in Frischhaltefolie im Kühlschrank bis zu zwei Tage. Anschließend können Sie sie in einer beschichteten Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze vorsichtig von beiden Seiten aufwärmen.

Auf den Geschmack gekommen? Probieren Sie unseren Bananen-Nuss-Kuchen und unseren Bananen-Milchshake. Einen leckeren Snack können Sie mit unserem Bananenchips-Rezept herstellen – Achtung: Suchtgefahr!

Pfannkuchen: vielfältiger Genuss für jeden Geschmack

Pfannkuchen sind das Highlight bei jedem Frühstück oder Brunch, schmecken zum Dessert oder als Hauptgericht – und es gibt sie sowohl in süßen als auch in herzhaften Varianten. Den Teig können Sie beinahe beliebig abwandeln und das Rezept je nach Geschmack ergänzen. Ob mit Bananenstückchen oder Feigen, mit Schokoraspeln oder Quarkfüllung, mit Erdbeerkompott oder Apfelmus: Die Möglichkeiten sind so vielfältig wie die Geschmacksvorlieben. Für herzhafte und deftige Varianten eignen sich Zutaten wie Käse oder Schinken genauso wie vegetarische Füllungen mit Gemüse.

Übrigens: Eierkuchen gelingen auch im Backofen. Versuchen Sie zum Beispiel unsere gebackenen Pfannkuchen mit saftigen Pflaumen und knusprigen Mandeln, die frisch aus dem Ofen herrlich süß duften – und ebenso verführerisch schmecken.

Ähnliche Rezepte

Bananen-Kokos-Shake

Bananen-Kokos-Shake

Ungewöhnliche Kombination: Bananen, Milch, Kokosmilch und Basilikum, l...

10min

einfach

Wie wäre es mit einem mediterranen Dessert aus dem Ofen? Probieren Sie unseren herrlich süßen Bananen-Zimt-Flan mit karamellisiertem braunen Zucker – fertig in 50 Minuten!

Bananen-Zimt-Flan

Wie wäre es mit einem mediterranen Dessert aus dem Ofen? Probieren Sie...

50min

einfach

Probieren Sie dieses fruchtig-exotisches Eis mit Ananas: Ein erfrischendes Dessert, das Sie für eine vegane Variante mit Cashew-Mus zubereiten können!

Ananas-Eis

Cremige Mascarpone, süß-säuerlicher Multivitaminsaft und saftiges Fruc...

1h 5min

mittel

Zimtschnecken mit Möhren

Zimtschnecken mit Möhren

Zimtschnecken-Rezept: Saftige Cinnamon-Rolls mit Möhren
Mit einer saft...

3h 30min

mittel

Leckerer Plätzchengenuss geht auch ohne Zucker! Bei unserem Rezept für klassische Mürbeteigplätzchen ganz ohne Zucker verwenden wir Honig als Süßungsmittel.

Plätzchen ohne Zucker

Leckerer Plätzchengenuss geht auch ohne Zucker! Bei unserem Rezept für...

1h 10min

einfach

vegetarisch

Dinkel-Milchreis

Dinkel-Milchreis

Cremiger Kokos-Dinkel-Milchreis mit fruchtigem Erdbeerkompott, perfekt...

25min

einfach

Unsere kunterbunten Smarties-Muffins sind einfach zuzubereiten und begeistern Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Überzeugen Sie sich selbst!

Smarties-Muffins

Smarties-Muffins-Rezept – kunterbunte Leckerei
Ob zum Kindergeburtstag...

1h 10min

einfach

Unser Quinoa-Porridge ist nicht nur vegan und laktosefrei, sondern auch richtig lecker. Peppen Sie Quinoa und Mandelmilch mit frischem Obst und Kokosraspeln auf.

Quinoa-Porridge

Traditioneller Porridge hat nie ausgedient, muss deshalb aber auch nic...

35min

einfach

laktosefrei

Flambierte Bananen

Flambierte Bananen

Gebratene Bananen werden mit einem Honig-Zucker-Sirup übergossen und a...

25min

mittel

Zupfbrot mit Banane

Zupfbrot mit Banane

Zupfbrot mit Schokolade und Bananen selber machen
Frisch aus dem Ofen ...

1h 10min

mittel

Bananen Waffeln

Bananen-Waffeln

Der Duft frisch gebackener Waffeln zaubert zu jeder Jahreszeit eine be...

30min

einfach

laktosefrei

Super viel Power und super lecker! Unsere Bananen-Quark-Pancakes mit Heidelbeer-Topping schmecken nicht zu süß und sind herrlich fluffig.

Bananen-Quark-Pancakes mit Heidelbeer-Topping

Super viel Power und super lecker! Unsere Bananen-Quark-Pancakes mit H...

30min

einfach

vegetarisch